Schnupper/ Anfängerkurs - Nordic Walking am Rursee

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Schnupper/ Anfängerkurs

Sie brauchen wenn Sie kommen: bequeme Sport-Lauf-Walking-Schuhe, dem Wetter entsprechende Kleidung, dazu gehört eine bequeme Hose, Shirt, Sonnencreme und eine Kappe wäre bei Sonnenschein nicht verkehrt. Eventuell Wechselkleidung und ein Handtuch.
Wenn Sie haben, ein paar Radfahrhandschuhe ohne Finger. Wenn Sie Stöcke und eine Pulsuhr besitzen können Sie diese natürlich mitbringen, sonst stellen wir die Stöcke für die Dauer des Kurses (Leki und Fizan) und eine Pulsuhr zur Kontrolle der Herzfrequenz kostenlos zur Verfügung.

BITTE DEN GESUNDHEITSFRAGEBOGEN AUSFÜLLEN BEI TEILNAHME AM
"PLUS" KURS!

Zwischen dem 19.09.2020 und 04.10.2020
finden keine Kurse statt.



Treffpunkt:
Rurberg:
Grimmischall 21, 52152 Simmerath/Rurberg


Schnupperkurs
:  Dauer ca. 1 Stunde
- Kennenlernen und Einführung in den Kurs mit einigen Tipps zu abnehmen, Apps usw.
- Die Auswahl der richtigen Kleidung/Schuhe
beim Nordic Walking.
- Was ich beim Kauf der richtigen Stöcke beachten muss.
- Technik des Nordic Walking (5-Zonen-System): 1. Oberkörper, 2. Arme, 3. Hände, 4. Stockführung, 5. untere Extremitäten.
          
Anfängerkurs
:   Dauer ca. 1 Stunde
- trainieren der Techniken mit den entsprechenden Übungen.

Nach dem Anfängerkurs machen wir, auf Wunsch eine Stunde Pause.

- Sie können dann im Ort etwas essen, spazieren gehen oder sich nur einfach ausruhen.


Anfängerkurs "plus"
:   Dauer ca. 1,5 Stunden

 
        Den "plus" Kurs UNBEDINGT BELEGEN. In den ersten beiden Stunden haben Sie die Techniken schon mit den
          entsprechenden Übungen  gelernt. Doch erst beim
"plus" Kurs werden wir die Techniken
          auf der anstehenden Tour vertiefen und ausgiebig trainieren.

          Wir werden während dieser Tour zunächst am See vorbei gehen. Dann geht es hoch bis zu
          den "Rurberger Höhen" mit phantastischem Blick auf Wald, Wiesen und dem See. Nach rauf  
          kommt runter. Wir gehen runter zum See und dort entlang am Yachthafen vorbei
          bis zu unserem Ausgangsort Grimmischall. Wir üben während der Tour die
          einzelnen 5-Zonen Abläufe mit speziellen Übungen.
Die Länge der Tour ist etwa 5,5 Kilometer.

Im Anschluss machen wir ein wenig "Nordic Talking"

          "Nordic Talking" heißt das wir noch zusammen sitzen und über alles noch mal reden.
          Offene Fragen werden gerne beantwortet. Kritik geht natürlich auch.
          
Sie können den Rest des Tages wenn Sie nicht sofort zurück wollen in Rurberg, Woffelsbach oder einem
          anderen Ort in der Eifel verbringen. Entweder bei Kaffee und Kuchen in einem der Cafés,
          
im Naturfreibad (kostenlos) oder machen noch einen Ausflug mit einem Schiff der Rursee-Flotte.
          Sollten Sie noch nicht genug vom Nordic Walking haben, können Sie für den Rest des Tages
          die Stöcke und die Pulsuhr gegen Gebühr ausleihen.
Tipps zu Touren erhalten Sie von mir.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü